Die Gewölbe des Gutshauses

Das historische Gutshaus präsentiert sich mit einer Aneinanderreihung verschiedener Gewölbe aus diversen Epochen, die heute alle zu den Ausstellungsräumen des Einkaufserlebnis gehören. 

 

Die Café- und Weinbar mit unserer Feinkosttheke befindet sich in den ehemaligen Stallungen, dem heutigen Kreuzgewölbe. Über das Tonnengewölbe nebenan sind die damaligen Stallungen mit der Kuch'l, dem Kaminstüber'l und dem Durchgang zum Gutshaus verbunden.

 

Im Kreuzgewölbe und im Stüber'l schlemmen die Gäste des Cafés, während im Tonnengewölbe der Vinothek vorwiegend Verkostungen stattfinden. Ersteres ist auch unverzichtbarer Teil der Gut Löweneck'schen Verkaufsräume.

Das Kappengewölbe stellt während dem regulären Tagesgeschäft den größten Ausstellungsraum des Einkaufserlebnis Gut Löweneck dar. Von hier aus gelangt man über wenige Stufen hinunter in die ehemalige Longierhalle, wo sich heute die Kasse des Einkaufserlebnis befindet. Im Parterre finden Sie hier besipielsweise Kerzen in allen Größen sowie Schleifband und Geschenkpapier in allen möglichen Farben abgestimmt. Die Galerie der ehemaligen Longierhalle bezeichnen wir als unsere "Schatzkammer" mit der permanenten Krippenausstellung und Vielem mehr.

Öffnungszeiten

Mo - Fr:   9-18 Uhr

Sa:         10-16 Uhr

Weisheit des Monats

   "Wer die Menschen so behandelt, wie sie sind, der macht sie damit schlechter. Wer aber die Menschen so behandelt, wie sie sein könnten, der macht sie damit besser."

 

Johann Wolfgang von Goethe

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Fa. Andreas Mayer Kerzenmanufaktur GmbH & Co. KG